köln:global-nachhaltig

sdg-kacheln_de_-05

SDG 5: GESCHLECHTERGERECHTIGKEIT

Geschlechtergleichstellung erreichen und alle Frauen und Mädchen zur Selbstbestimmung befähige

Global wird ein Drittel aller Frauen Opfer körperlicher oder sogar sexueller Gewalt. Eine erschreckende Zahl, die beweist, dass hier noch viel Arbeit geleistet werden muss. Daher ist es zu begrüßen, dass Geschlechtergerechtigkeit als Schlüssel zum Erfolg der Agenda 2030 betrachtet wird. Aber Geschlechtergerechtigkeit hört nicht bei der Gleichstellung von Mann und Frau auf. Leider finden die Rechte von LGBTQI-Menschen in der Agenda keine explizite Erwähnung, wir sehen sie dennoch als unabdingbar für nachhaltige Entwicklung [SDGs und LGBTIQ].

Themen und Ziele in Köln

Es ist richtig, dass sich bei der Geschlechtergleichheit in den letzten Jahrzehnten in Deutschland und vielen anderen Ländern dieser Welt viel getan hat. Trotzdem sind wir auch in Köln noch weit davon entfernt, in einer Gesellschaft zu leben, in der Frauen und Männer beispielsweise gleiche Rechte genießen. Der sogenannte „Gender Pay Gap“ – Frauen verdienen deutschlandweit im Schnitt 22% weniger als Männer – ist ein prominentes Beispiel.

TIPPS FÜR DEN ALLTAG

Lila in Köln
In Köln ist viel los, um die Sicherheit von Frauen und Mädchen zu stärken. Lila ist ein Bündnis autonomer Frauenprojekte gegen Gewalt an Frauen und Mädchen, das über verschiedene Projekte informiert. Du möchtest dich beteilgen? Dann gibt's hier jede Menge Möglichkeiten!

lila-in-koeln.de

GUT ZU WISSEN

Stand Up
Stand Up. Feminismus für Anfänger und Fortgeschrittene (Julia Korbik, 2016)
Für junge Leute bedeutet Feminismus Achselhaare, Kampflesben und Männerhasserinnen. Frauen können heutzutage Bundeskanzlerin werden, also wozu brauchen wir noch Feminismus? Die Antwort ist ganz einfach: Solange Mädchen denken, es sei wichtiger hübsch als schlau zu sein, solange Frauen für die gleiche Arbeit weniger verdienen als Männer - solange sind wir nicht am Ziel.

fembooks.de/Julia-Korbik-Stand-Up-Feminismus-fuer-Anfaenger-und-Fortgeschrittene

SELBST AKTIV WERDEN

Du möchtest gleiche Rechte für alle – egal welchen Geschlechts oder welcher sexuellen Orientierung? Du möchtest dich für Chancengleichheit und gegen Diskriminierung engagieren? Die folgenden Organisationen, Vereine und Initiativen engagieren sich in Köln oder aus Köln heraus für die Umsetzung von SDG 5 und freuen sich über deine Unterstützung:


Denkst du, deine Initiative, Organisation oder Verein sollte auch hier auffindbar sein?